Aktuelles aus der und für die Logistik

Lebensmittelversand mit Next Day Zustellung
Kategorie: Story

Lebensmittelversand mit Next Day Zustellung

Lebensmittelversand mit Next Day Zustellung

Heute an die Post übergeben –
Morgen beim Empfänger in Österreich zugestellt

Sie haben Lebensmittel, die am nächsten Tag österreichweit direkt beim Empfänger eintreffen sollen? Dafür bietet die Post die Next Day Zustellung an.

Next Day Zustellung für Lebensmittel:

Österreichweite Zustellung
Einlieferung im Post-Logistikzentrum: Montag bis Donnerstag (werktags)

Zustelltage: Dienstag bis Freitag (werktags)

Ist der Empfänger nicht Zuhause, wird die Sendung vor der Wohnungstür des Kunden abgestellt

Beratung zur optimalen Kühlverpackung inklusive

Auf Wunsch nimmt der Zusteller die Isolierbox sofort wieder mit

Freie Lagerflächen im Hafen Wien, auch prädestiniert als Umschlagsplatz für die Bauwirtschaft, Jetzt Anfragen
Kategorie: Story

Freie Lagerflächen im Hafen Wien, auch prädestiniert als Umschlagsplatz für die Bauwirtschaft, Jetzt Anfragen

Derzeit ist folgendes verfügbar:

Kühllager (+2 bis + 8°C)
Informationsauszug:
– 383 m² (inkl. Fahrwege) groß
– Insgesamt 210 EUR-Paletten Stellplätze bei 3,40 Meter Palettenhöhe

Versperrbare Lagerflächen (Kojen)
Informationsauszug:
– Überdacht im Zentrallagerhaus
– Verschiedene Größen von 41 bis 143 m² frei

Tiefkühllager (-18 bis -24°C)
Informationsauszug:
– 160m² (inkl. Fahrwege) groß
– Kühlleistung von -18 bis -24°C regulierbar

Block-, Hochregal- und Freilagerflächen auf Anfrage!

Für weitere Informationen oder Fragen, ist unser Team gerne für Sie erreichbar.

Jetzt 4 Blauwale für den Hochwasserschutz
Kategorie: Appetizer

Jetzt 4 Blauwale für den Hochwasserschutz

Der Hafen Wien als größtes Logistikzentrum Ostösterreichs rüstet weiter auf. Im Hafen Wien, Areal Albern, hat kürzlich ein stählerner Koloss Einzug gehalten, der seinen internationalen Warenverkehr in trockenen Tüchern hält.

Als größtes Logistikzentrum Ostösterreichs ist der Hafen Wien bedeutender Träger zur Systemerhaltung und die gesicherte Versorgungslage der Region. Er bietet rund 100 angesiedelten Unternehmen plus deren 5.000 Mitarbeitenden ein Zuhause. Der Hafen Albern als Betriebsstätte des Hafen Wien zählt zu den wichtigsten Standorten für den Getreide-Umschlag, beheimatet das Schwergutzentrum High & Heavy Lasten bis zu 450 Tonnen, ist Umschlagplatz für Baustoffe, landwirtschaftliche Produkte sowie Stahlerzeugnisse. Die Sicherung der logistischen Funktionsfähigkeit dieser zentralen Drehscheibe hat angesichts ihrer Bedeutung nebst der steigenden Zahl an Hochwasserereignissen höchste Priorität. Was 4 Blauwale mit diesem Unterfangen zu tun haben? Gemeinsam nehmen wir die Fakten dazu unter die Lupe.

Klein Aber Oho modernes Mirco-Fulfillment im E-Commerce
Kategorie: Appetizer

Klein Aber Oho modernes Mirco-Fulfillment im E-Commerce

Platzsparend, kostengünstig, blitzschnell: Innovative Lager- und Kommissionierlösungen müssen heutzutage umfassende Anforderungen erfüllen. HÖRMANN Logistik zeigt, wie dies im Online-Handel nachhaltig funktionieren kann.

Bereits seit Jahren verändert der E-Commerce den Einzelhandel spürbar. Digitalisierung, der Wandel im Konsumverhalten, die zunehmende Nutzung mobiler Geräte, Automatisierung samt Robotik: Sie alle verleihen dieser Entwicklung zusätzliches Momentum. Oliver Vujcic, Geschäftsführer von HÖRMANN Logistik, zeigt auf, wie die Chancen der steigenden Beliebtheit von Online-Bestellungen plus Click & Collect-Angeboten bestmöglich genutzt werden.

Optimal vernetzt
Angesichts kundenseitig induzierter steigender Anforderungen im Online-Handel sind neue Logistikstrategien, die diese effizient erfüllen, unverzichtbar geworden. Einer dieser innovativen Ansätze ist Micro-Fulfillment.

Unsicherheit mit Sicherheit
Kategorie: Appetizer

Unsicherheit mit Sicherheit

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Wie Unternehmen die Gewissheit des Unbekannten für die robustere Gestaltung von Materialbedarfsplanung und Lieferketten nutzen können, berichtet Sophie Parragh aus Theorie plus Praxis.

Wer Unsicherheiten nicht berücksichtigt, plant schlechter, als er eigentlich müsste. Eine Erkenntnis, die der Grundlagenforschung in der Entwicklung von Optimierungsalgorithmen zwecks Materialbedarfsplanung spannende Ansätze bietet. Vor allem angesichts des Pandemiegeschehens sowie der immer größer werdenden Menge vorhandener Daten rückt die nachhaltigere samt robustere Gestaltung der Supply Chains verstärkt in den Fokus. Sophie Parragh, Vorständin des Instituts für Produktions- und Logistikmanagement an der JKU Johannes Kepler Universität Linz, über den Stand der Wissenschaft nebst Implikationen in der Praxis.

Serie Special: Aufgegleist Supply Chain Fitness auf Schiene
Kategorie: Appetizer

Serie Special: Aufgegleist Supply Chain Fitness auf Schiene

3 Thesen, 1 Ziel: Die Sicherstellung fitter Lieferketten. Was Eisenbahnverkehrsunternehmen EVU kurz-, mittel- sowie langfristig beachten müssen, um im (Waren)Fluss zu bleiben? Bernd Müller der WLC Wiener Lokalbahnen Cargo gibt prägnant Aufschluss.

Der Schienengüterverkehr hat enormes Zukunftspotenzial in der Erfüllung seines ökologischen nebst ökonomischen Auftrags. Er trägt einen wesentlichen Teil zur Sicherstellung der kontinental-intermodalen Transportketten bei und deckt zudem den weltweiten Austausch von Waren mit dem europäischen Hinterland ab. Auch in Anbetracht der Ökologisierung der Logistik im Rahmen des „Fit For 55“-Pakets der EU sowie des Green Deal erfährt der schienengebundene Transport zunehmenden Aufschwung.


Wolfgang Skrabitz Exklusiv Keynote Video

Die Knapp Industry als Big Player hat sich maßgeschneidert der Entwicklung von Technologien mit Innovationscharakter verschrieben. Ihnen werden Insights eigens geboten unter anderem:
– Trends versus Krisenmodus
– Auswirkungen der Konsumentenverhaltensänderung
im Supply Chain Management
– Versorgungssysteme der Zukunft
KNAPP_Logo_cmyk

Franz Leitner Exklusiv Keynote Video

Die Österreichische Post hat als Big Player in diesem Ausnahmejahr 2020 wesentliches zwecks Systemaufrechterhaltung geleistet. Ihnen werden Insights speziell geboten unter anderem:
– Trends im Ecommerce
– Kapazitätsoffensive mittels Investitionsprogramm
– Masterplan der Nachhaltigkeit
Post_Horn_4C_new

Ideelle Partner der Kompetenzvernetzung Österreichs im Sektor Logistik