Aktuelles aus der und für die Logistik

Die Königsdisziplin des E-Commerce: Intralogistiklösungen für den Lebensmittelhandel
Kategorie: Story

Die Königsdisziplin des E-Commerce: Intralogistiklösungen für den Lebensmittelhandel

Die Königsdisziplin des E-Commerce: Intralogistiklösungen für den Lebensmittelhandel

Frische, Tempo und Service-Qualität sind die Herausforderungen im klassischen, stationären Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Mit dem veränderten Konsumverhalten und dem Online-Boom im LEH entstehen zusätzliche Anforderungen, die nur mit modernster Software gelöst werden können.

Im deutschsprachigen Markt sind die ersten E-Grocery-Geschäftskonzepte (Electronic Grocery/Online Lebensmittelhandel) mit Vollsortiment bereits vor über 10 Jahren an den Start gegangen. Nicht selten belächelt und noch öfter kritisch hinterfragt: Kann man im Internet auch Lebensmittel bestellen und nach Hause liefern lassen? Und, braucht es diese Möglichkeit wirklich? Die rasante Entwicklung im Laufe des vergangenen Jahrzehnts liefert eine klare Antwort: mittlerweile erfährt die Online-Nachfrage nach Lebensmitteln einen wahren Boom. Die Corona-Krise in 2020 beschleunigte diese Entwicklung zusätzlich. Doch auch ohne den disruptiven Schub im Zuge der COVID-19-Pandemie

Freie Lagerflächen im Hafen Wien, auch prädestiniert als Umschlagsplatz für die Bauwirtschaft, Jetzt Anfragen
Kategorie: Story

Freie Lagerflächen im Hafen Wien, auch prädestiniert als Umschlagsplatz für die Bauwirtschaft, Jetzt Anfragen

Derzeit ist folgendes verfügbar:

Kühllager (+2 bis + 8°C)
Informationsauszug:
– 383 m² (inkl. Fahrwege) groß
– Insgesamt 210 EUR-Paletten Stellplätze bei 3,40 Meter Palettenhöhe

Versperrbare Lagerflächen (Kojen)
Informationsauszug:
– Überdacht im Zentrallagerhaus
– Verschiedene Größen von 41 bis 143 m² frei

Tiefkühllager (-18 bis -24°C)
Informationsauszug:
– 160m² (inkl. Fahrwege) groß
– Kühlleistung von -18 bis -24°C regulierbar

Block-, Hochregal- und Freilagerflächen auf Anfrage!

Für weitere Informationen oder Fragen, ist unser Team gerne für Sie erreichbar.

Lebensmittelversand mit Next Day Zustellung
Kategorie: Story

Lebensmittelversand mit Next Day Zustellung

Lebensmittelversand mit Next Day Zustellung

Heute an die Post übergeben –
Morgen beim Empfänger in Österreich zugestellt

Sie haben Lebensmittel, die am nächsten Tag österreichweit direkt beim Empfänger eintreffen sollen? Dafür bietet die Post die Next Day Zustellung an.

Next Day Zustellung für Lebensmittel:

Österreichweite Zustellung
Einlieferung im Post-Logistikzentrum: Montag bis Donnerstag (werktags)

Zustelltage: Dienstag bis Freitag (werktags)

Ist der Empfänger nicht Zuhause, wird die Sendung vor der Wohnungstür des Kunden abgestellt

Beratung zur optimalen Kühlverpackung inklusive

Auf Wunsch nimmt der Zusteller die Isolierbox sofort wieder mit

Keine Alten Muster – Die neuen resilienten Supply Chains
Kategorie: Appetizer

Keine Alten Muster – Die neuen resilienten Supply Chains

Für die Logistik besteht jetzt die beste Chance, branchenübergreifend das positive Momentum aus stürmischen Zeiten mit in ruhigeres Fahrwasser zu nehmen. Sylvia Völker navigiert die Lieferketten-Community inklusive 4 praxiserprobten Expert-Tipps.

Die letzten beiden Jahre haben vor Augen geführt, wie schnell internationale Lieferketten aus dem Takt kommen können. Bestehende Prozesse waren innerhalb kürzester Zeit obsolet, Lieferengpässe bei Rohstoffen, die Halbleiterkrise, Containerausfälle nebst Knappheit in der Seefracht, enorme Preissteigerungen quer über allen Bereichen: Die gesamte Supply Chain Community wurde in noch nie da gewesenem Maße vor extreme Herausforderungen gestellt. Sylvia Völker, Geschäftsführerin von Sylvia Völker Consult, über Beobachtungen, Trends und Entwicklungen, die die Grenzen eines Sektors durchaus sprengen.

Rollenspiel – Reibungslose Transportabläufe
Kategorie: Appetizer

Rollenspiel – Reibungslose Transportabläufe

Sie spielen, wie der Name schon vermuten lässt, eine tragende Rolle in der Intralogistik: Tragrollen. Wie sie am effizientesten konfiguriert werden und was digitale Zwillinge damit zu tun haben, berichtet Alexander Wagner von KRAUS.

Selbst wenn man sie manchmal nicht sofort erblickt, so sorgen sie doch dafür, dass alles läuft wie geschmiert. Transportrollen sind die vielseitigen Helferlein, die Fördergut jeglicher Art 24/7 schnell und reibungslos voranbringen. Gerade angesichts des globalen E-Commerce-Booms stellen diese Komponenten einen entscheidenden Bestandteil moderner Transportlösungen innerhalb Logistikzentren, aber auch für andere Einsatzbereiche dar. Alexander Wagner verrät, wie das Kärntner Traditionsunternehmen KRAUS seinen Kunden das Zepter in die Hand gibt.

The Cool Stuff – Niedrige Temperaturen hohe Anforderungen
Kategorie: Appetizer

The Cool Stuff – Niedrige Temperaturen hohe Anforderungen

Es geht heiß her in der Kühllogistik: steigende Energiekosten, herausfordernde Arbeitsbedingungen, teure Quadratmeter. Wie die Intralogistik in sensitiven Supply Chains stets kühlen Kopf bewahrt, beleuchtet Markus Grabner.

Selbst wenn man sie manchmal nicht sofort erblickt, so sorgen sie doch dafür, dass alles läuft wie geschmiert. Transportrollen sind die vielseitigen Helferlein, die Fördergut Bereits seit Jahren verzeichnet die Kühllogistik ein stetig steigendes Lager- und Transportvolumen. Von den corona-pandemischen Umständen weiter beschleunigt sind E-Food ferner die Chemie- und Pharmaindustrie durch enorme Wachstumsraten geprägt. Der Wandel im Konsumverhalten der Verbraucher zeitigt außerdem eine steigende Nachfrage für Kühlhäuser. Wie diese empfindlichen Lieferketten ein sicheres Dach über dem Kopf finden, verrät Markus Grabner, Senior Sales Manager bei Reesink Logistic Solutions Austria.


Wolfgang Skrabitz Exklusiv Keynote Video

Die Knapp Industry als Big Player hat sich maßgeschneidert der Entwicklung von Technologien mit Innovationscharakter verschrieben. Ihnen werden Insights eigens geboten unter anderem:
– Trends versus Krisenmodus
– Auswirkungen der Konsumentenverhaltensänderung
im Supply Chain Management
– Versorgungssysteme der Zukunft
KNAPP_Logo_cmyk

Franz Leitner Exklusiv Keynote Video

Die Österreichische Post hat als Big Player in diesem Ausnahmejahr 2020 wesentliches zwecks Systemaufrechterhaltung geleistet. Ihnen werden Insights speziell geboten unter anderem:
– Trends im Ecommerce
– Kapazitätsoffensive mittels Investitionsprogramm
– Masterplan der Nachhaltigkeit
Post_Horn_4C_new

Ideelle Partner der Kompetenzvernetzung Österreichs im Sektor Logistik