"Logistik Ist Leben" +++ Der Sektor +++ Das Kompetenznetzwerk +++ Ein Herzliches Willkommen
Weiter
Corona Learning: Faktor Mensch, Handel, Logistik +++
Christoph Matschke, Exklusiv Video
Weiter
Corona: Impfen, Störfeuer, Enabler Logistik +++
Sebastian Kummer, Exklusiv Video
Weiter

BVL Bundesvereinigung Logistik Österreich +++ BVL Österreich +++ BVLÖ

Ein ganz Herzliches Willkommen. Wir stehen Ihnen bei Fragen sehr gerne zur Verfügung. Nur einen Anruf oder ein Mail entfernt. Unser Geschäftsstellenteam freut sich auf Sie.

Die BVL Bundesvereinigung Logistik Österreich fungiert seit gut 4 Jahrzehnten als das Kompetenznetzwerk dieses Sektors zu dessen Weiterentwicklung. Neben der ehrenamtlichen Prägung sichert jedenfalls die nachhaltige Unabhängigkeit eine starke Stimme da prinzipielles ohne klassische Subventionen getragen wird. In diesem Sinne ist man gemeinnützig strikt den Mitgliedern objektiv plus neutral verpflichtet.

Bereits rund 950 BVLÖ Mitglieder schätzen den Mehrwert durch Alleinstellungsmerkmale samt einer Fülle an Topevents sowie Services dieser Plattform- Logistik Dialog Global Lokal, Youtube Channel, Logistik Appetizer, Thema Cluster, Logistik Akademie, et cetera. Speziell die international orientierte Supply Chain Community möchte gesteckte Grenzen überwinden weshalb der europäische Gedanke in einem aktiven Engagement direkt auf Brüsseler Ebene mitgestaltet wird. Sohin gilt es generell von Informationsfluss weiters Wissenstransfer außerdem Imagepflege überaus exklusiv in einem Wachstumsumfeld auch wirtschaftlich zu profitieren.

„Logistik Ist Leben“ lautet als Markenzeichen das Fokusmotto der BVL Österreich. Daraus resultiert innovativ ein familiärer Charakter bei den vielfältig wegweisenden Vorhaben. Ein Grund zusätzlich sich gemeinsam einfach wohl zu fühlen für unter anderem: Entscheider, Experten, Führungskräfte, Multiplikatoren, Persönlichkeiten, Young Professionals seitens Industrie, Handel, Dienstleistung, Öffentlichkeit, Non Profit, Interessensvertretung, Forschung inklusive Praxis.

Details und Aktuelles zugunsten Optionen via www.bvl.at!

BVL Österreich kurz in Zahlen

0

Mitglieder…

…nutzen die besonderen Vorteile und spannenden Angebote
0

Jahrzehnte…

…bereits besteht das Kompetenznetzwerk des Logistiksektors
0

Topevents…

…fanden im Jahr vor Corona statt insbesondere der Logistik Dialog

Corona Learning: Faktor Mensch, Handel, Logistik +++ REWE Vorstand Christoph Matschke, Exklusiv Keynote Video

Im profunden Beitrag erwartet Sie neben pointierten Statements inhaltlich ferner logistisch unter anderem:
– Mitarbeiterflexibilität schafft Meistern der Lockdownphase
– Hamsterkaufmethode bedingt Frachtvolumenmangel
– Grenzschließungen nebst Regulatorisches erzwingen Neudispositionen
– Gesundheitsmaßnahmen bedeuten Sicherheitsvorkehrungen

Corona: Impfen, Störfeuer, Enabler Logistik +++ Univ.-Prof. Sebastian Kummer, Exklusiv Premiere Video

Im profunden Beitrag erwartet Sie neben aussagekräftigen Statements inhaltlich unter anderem:
– Logistik ist Enabler der Game Changer wie Impfen plus Testen
– Schnelles Agieren bei Produktion und Handel
– Logistik bewältigt nachhaltig Störfeuer speziell bezüglich Transport
– Richtungsweisendes Neustartszenario mit einem trotz allem Schuss Humor

Nordafrika Hub Exportchance Österreichs +++ NACHLESE 26.03.2021 11:00-12:00 Microsoft Teams Deutsch +++ Logistics Compact Digital Live

Höchst erfolgreich hat die BVL Bundesvereinigung Logistik Österreich diesmalig in perfekter Kooperation seitens go international BMDW und WKO AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA dieses neue Format als vielfältige Topeventserie initiiert. Über 60 Mitgliedern sowie Interessenten wurde thematisch exklusives spannend außerdem kostenlos geboten nämlich aus 1. Hand bei diesem Programm samt Mehrwertoptionen:
11:00 Opening +++ Beatriz Schönstein-Wippel, WKO AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA, Projektmanagerin
11:05 Start +++ Wolfgang Kubesch, BVL Bundesvereinigung Logistik Österreich, Geschäftsführer
11:10 Special, Fragen & Antworten +++ Martin Woller, Center Kairo, Wirtschaftsdelegierter
11:20 Special, Fragen & Antworten +++ Franz Bachleitner, Center Algier, Wirtschaftsdelegierter
11:30 Keynote, Fragen & Antworten +++ Gernot Fleischmann, Fleischmann Consult Niederlassung Algerien, Geschäftsführender Gesellschafter
11:45 Keynote, Fragen & Antworten +++ Jordi Jové-Farrando, LKW WALTER Internationale Transportorganisation, Director
12:00 Closing +++ Beatriz Schönstein-Wippel & Wolfgang Kubesch, AUSTRIAN LOGISTICS, Markenträger
Wir bedanken uns für das Engagement aller Mitwirkenden!

Aktuelles aus der und für die Logistik

Anpfiff zum Automatisierungs-Boost im E-Commerce
Kategorie: Appetizer

Anpfiff zum Automatisierungs-Boost im E-Commerce

Der Online Store der Firma geomix setzt in der Wachstumsdynamik des Business auf innovative Automatisierung. Wie die Umsetzung einer skalierbaren Lagerlösung gelingen kann, nehmen wir mit HÖRMANN Logistik unter die Lupe.

Die sich rasch ändernden Rahmenbedingungen der letzten Monate haben dem E-Commerce auf breiter Linie zu einem deutlichen Aufschwung verholfen. Der temporäre überwiegende Wegfall des stationären Handels hat einen wahren Run auf Onlineshopping ausgelöst; für viele Firmen Chance und Herausforderung zugleich. Mit Robert Heinz, AutoStore®-Experte bei HÖRMANN Logistik, beleuchten wir, wie Automatisierung dabei helfen kann, die logistischen Prozesse bei dynamischem Wachstum im Onlinebusiness zu meistern.

Second Hand Fulfillment aus einer Hand neu gedacht
Kategorie: Appetizer

Second Hand Fulfillment aus einer Hand neu gedacht

Komplexe logistische Ströme effizient zu bewältigen ist bereits für Profis eine Herausforderung. Wie im Onlinehandel mit Gebrauchtwaren auch Logistik-Laien sicherer durch den Prozess manövrieren können, beleuchtet Sylvia Dellantonio von willhaben.

Der Second Hand Onlinehandel, der Re-Commerce, hat in den letzten Jahren einen wahren Boom erfahren. Zusätzlich hat die Dynamik der COVID-19-Pandemie Angebot und Nachfrage auf digitalen Marktplätzen gepusht sowie verändert. Kunden bewegen sich vermehrt in der virtuellen Welt und nehmen sowohl Chancen als auch Herausforderungen der Digitalisierung hautnah wahr. Sylvia Dellantonio, Geschäftsführerin von willhaben, berichtet, wie Privatkunden bei der Abwicklung von Re-Commerce-Prozessen unterstützt werden.

Ultra, Frisch, Fordernd sind gute Prognosen in der kulinarischen Logistik
Kategorie: Appetizer

Ultra, Frisch, Fordernd sind gute Prognosen in der kulinarischen Logistik

Die Logistik für Lebensmittel ist ultrafrisch und ultrafordernd. Am Beispiel des Start-Ups Schrankerl soll überprüft werden, warum treffende Forecasts auch in der modernen Verpflegung am Arbeitsplatz genauso essenziell wie komplex sind.

Die logistischen Abläufe rund um ultrafrische Lebensmittel sind eine Herausforderung. Extrem kurze Haltbarkeiten der Waren machen durchdachte Just In Time-Konzepte mit möglichst kurzer Spanne zwischen Produktion, Lieferung und Konsum unumgänglich. Schwankungen in der Auftragslage sind aufgrund des sportlichen Planungshorizonts nur schwer auszugleichen, die gesetzlichen Bestimmungen strikt. Eine möglichst treffende Voraussage der Nachfrage ist daher ausschlaggebend für ökologischen und ökonomischen Erfolg. Stephan Haymerle und Sara Mari, Founder von Schrankerl, zeigen auf, wie trotz eng gesteckter Rahmenbedingungen kulinarische Vielfalt Einzug in den urbanen Büroalltag halten kann.

BVL Interview kurz nachgefragt: „Jetzt die Chancen für die Zukunft nutzen. Die relevantesten Aspekte dazu von Andreas Breinbauer.“
Kategorie: News

BVL Interview kurz nachgefragt: „Jetzt die Chancen für die Zukunft nutzen. Die relevantesten Aspekte dazu von Andreas Breinbauer.“

Speziell in jüngster Vergangenheit sind die Rufe vor allem hinsichtlich einer Lösung der Situation rund um den Fachkräftemangel deutlich lauter geworden. Insofern ein relativ spontaner Anlass für die BVL Bundesvereinigung Logistik Österreich bei Andreas Breinbauer, Rektor der FH des BFI Wien, kurz nachzufragen. Im Interview der BVL werden die relevantesten Aspekte beleuchtet, welche insbesondere der Logistikwirtschaft eine Orientierung bieten, wie Marktpotenziale nachhaltig gesichert werden können. Denn die Vermittlung wichtigen Knowhows und berufliche Weiterentwicklung bilden das Fundament, um umfassend erfolgreich zu sein. Auch als Arbeitgeber. Daher gilt es jetzt die Chancen für die Zukunft zu nutzen.

Drohnen, Logistik, Zukunft- gleich bereit machen zum Abheben
Kategorie: Appetizer

Drohnen, Logistik, Zukunft- gleich bereit machen zum Abheben

Schnelle und flexible Lösungen mit Einsparungspotenzial: Warum man sich unter anderem in B2C und Intralogistik besser jetzt als später mit Drohnentechnologie beschäftigen sollte.

Im Vergleich zu manchen etablierten Transportmitteln birgt der Einsatz von Drohnen vor allem auf der Middle Mile schon interessantes Einsparungspotenzial bei Anschaffungs- und Betriebskosten (CAPEX / OPEX) und punktet zusätzlich durch Schnelligkeit sowie Flexibilität. Diese attraktive Kombination trifft aktuell auch den Nerv der Branche. Zeit, das Thema Drohnen in der Logistik mit Andreas Perotti, Director bei FACC, einem Check zu unterziehen.

Erprobung durch COVID-19 für volatile Zeiten
Kategorie: Appetizer

Erprobung durch COVID-19 für volatile Zeiten

Die uns alle beschäftigende Pandemie hat die Logistik weltweit in vielerlei Hinsicht bewegt und verändert. Mit Tina Wakolbinger beleuchten wir, wie Unternehmen gestärkt aus der Krise gehen können

Die Logistik ist geübt darin, in einem volatilen Umfeld zu operieren, denn der Umgang mit verschiedensten Schwankungen, Änderungen und Unsicherheiten gehört für die meisten Unternehmen zum Tagesgeschäft. Dennoch hat die COVID-19-Pandemie den gesamten Sektor vor Herausforderungen gestellt. Denn im Gegensatz zur üblichen Volatilität betrifft die aktuelle Krise alle Bereiche des Geschäftsbetriebs gleichzeitig, nicht nur einen oder wenige. Sehr starke Schwankungen gab es bei der Nachfrage von vielen Gütern, zusätzlich haben Unterbrechungen der Transportwege durch Grenzschließungen und Personalmangel aufgrund von Einreiseverboten und Krankenständen zu Problemen geführt.

Terry Virts Exklusiv Premiere Video

Ein kleines Virus hat uns allen ungeahnte Grenzen aufgezeigt weshalb der vorgesehene Besuch aus den USA am Großkongress des Logistik Dialog der BVL Österreich nicht realisierbar. Als Global Expert für ein vielschichtiges Themenspektrum gelingt ein exzellenter Streifzug insbesondere durch:
– Sustainability Agenda
– Climate Change
– Universe Logistics

Wolfgang Skrabitz Exklusiv Keynote Video

Die Knapp Industry als Big Player hat sich maßgeschneidert der Entwicklung von Technologien mit Innovationscharakter verschrieben. Ihnen werden Insights eigens geboten unter anderem:
– Trends versus Krisenmodus
– Auswirkungen der Konsumentenverhaltensänderung
im Supply Chain Management
– Versorgungssysteme der Zukunft

Franz Leitner Exklusiv Keynote Video

Die Österreichische Post hat als Big Player in diesem Ausnahmejahr 2020 wesentliches zwecks Systemaufrechterhaltung geleistet. Ihnen werden Insights speziell geboten unter anderem:
– Trends im Ecommerce
– Kapazitätsoffensive mittels Investitionsprogramm
– Masterplan der Nachhaltigkeit

Ideelle Partner der Kompetenzvernetzung Österreichs im Sektor Logistik